Samstag, 21. April 2018

Unterwegs - Mode mieten statt kaufen - Fit&Flare Kleid / Fit and Flare dress

Heute präsentiere ich euch aus dem Kleider-Sortiment von Frau David ein sogenanntes Fit&Flare Kleid in blau.  Aber was ist ein Fit&Flare Kleid überhaupt? Die Definition lautet so: "Das Oberteil des Kleides wird hauteng an den Körper angepasst. Der eng anliegende Teil reicht bis leicht unter die Hüften, wobei gleich daran der ausgestellte Teil anknüpft. Im Deutschen werden die Kleider auch Etuikleider genannt."

Vom Material her ist das Kleid super leicht, man spürt eigentlich kaum, das man überhaupt was trägt...;-) Rein optisch hat das Kleid keinerlei Merkmale in Muster- oder Spitzenform. Dafür zeigt sich der Rockteil in Faltenoptik und außerdem sorgt eine Art "angenähter" Gürtel für einen Hingucker. Durch den geschlossenen Dekolletebereich, bietet sich Halsschmuckt aller Art geradezu an. Ich habe mich hierbei für eine recht auffällige goldene Halskette entschieden und kombinierte dazu goldfarbene Pumps - was für ein toller farbiger Look!























Mittwoch, 18. April 2018

Chic außer Haus - Einfach blumig / Just Flowers

Der Frühling ist eröffnet!!! Raus geht es in diesem Outfit und ja, Sandaletten kann man bei diesen Temperaturen schon problemlos tragen.

Ich bin dann mal unterwegs...







Montag, 16. April 2018

Modekauf der Woche - Ärmelloses Top

Nach dem ich dieses Top nun schon seit einigen Monaten besitze und ihr es in diversen "Unterwegs"-Beiträgen gesehen habt, möchte ich es hier noch mal kurz im Detail vorstellen. Ich finde diese ärmellose Variante super, da man bsw. darunter einen Langarm-Body tragen oder an warmen Tagen ärmellos nach draußen gehen kann. Zudem funkelt das Top im Licht wunderschön.

Wo gekauft: Modepark Röther
Größe: M
Preis: 23,99 €







Freitag, 13. April 2018

Workout mit neuen Yoga-Suit-Outfit / Workout in my new Yoga-Outfit

Ich weiß, daß ihr schon lange auf einen Workout-Post hier auf meinem Blog wartet, aber bis jetzt kam ich einfach nicht dazu einen Neuen online zustellen. Da ich nun aber ein neues Outfit habe und ich euch mein Workout-Training zeigen möchte, wurde es endlich Zeit diesen Beitrag zu veröffentlichen.

Richtig gelesen, ich habe nun wieder mal ein neues Workout-Outfit. Als ich neulich bei INTERSPORT war, fiel mir ein Yoga-Suit/Anzug auf, der mir für mein Training passend erschien. Auf den Bildern scheint er recht eng zu sitzen, aber das ist nicht der Fall - der Suit sitzt wunderbar "leger".  Der Verkäufer meinte, daß man dazu noch die passenden Schuhe "benötigt" und zeigte mir Yoga-Schläppchen, die ich dann auch noch gekauft habe. Nur eine Yoga-Matte habe ich nicht gekauft, da ich mein Workout auf einem weichen Teppich mache.

Inzwischen habe ich schon einige Trainingseinheiten in diesem Outfit gemacht und finde es super passend.





Mein derzeitiges Workout-Training, setzt sich aus Elementen aus dem Ballett und Stretching zusammen - hierzu sind die youtube-Videos von "Tanz mit Anna" sehr gut. Meine beiden aktuellen Trainingsprogramme könnt ihr hier sehen - da kommt man ordentlich ins Schwitzen:

Ballett Workout & Tanzen lernen - Dance Training für Anfänger

Ballett Bodentraining für Anfänger - Floor Barre - Arme, Beine, Becken



Na - habt ihr jetzt auch Lust auf ein Workout bekommen???





















Sonntag, 8. April 2018

Mein 4. Blog-Geburtstag / My 4th Blog birthday

Es kommt mir noch so vor, als hätte ich gerade den Artikel zu meinem 3. Blog-Geburtstag geschrieben - wie schnell die Zeit verfliegt, schon wieder ist ein Jahr vorbei. Dennoch war es erneut ein tolles Jahr: ich habe viele interessante Menschen kennengelernt/getroffen (allen voran Frau Dr. Elke Schulze), habe viel unternommen und letztendlich wurde mein Blog als einer der meistgelesenen Transen-Blogs (Weltweit!!!) mit einem AWARD ausgezeichnet.

Und an alle meine Leser möchte ich diese Worte richten...

Zudem haben in den letzten Monaten erneut viele Leser den Weg auf meinen Blog gefunden, was mich natürlich sehr freut und mir gleichzeitig zeigt, daß das Thema Crossdressing inzwischen sehr gut aufgenommen und interessiert verfolgt wird.

In diesem Sinne, auf ein weiteres Blogger-Jahr...





Donnerstag, 5. April 2018

Astro-Styling - Das Mode-Horoskop / My Fashion horoscope

Als ich neulich in das Magazin "FREIZEIT EXPRESS" schaute, staunde ich nicht schlecht, denn da gab´s ein Mode-Horoskop und modisch werden Fische so beschrieben:

FISCHE - Gern extravagant
Kreativität und Einfallsreichtum gehören zu Ihren Stärken. Sie haben absolut keine Angst davor aufzufallen...



Puh, eigentlich gebe ich auf Horoskope überhaupt nichts, aber dieses hat mich perfekt eingeschätzt. Modisch gesehen trifft eigentlich alles auf mich zu:
- ich bin kreativ
- habe keine Angst vor "Mode-Experimenten"
- habe das Selbstvertrauen extravagante Mode zu tragen


ECHT UNGLAUBLICH!!!

Und wie sieht´s bei euch aus - stimmt euer Horoskop auch???